Herzlich Willkommen auf zoll-export.de!


Das Portal bietet Ihnen als Premium-Abonnent praktische Extras zu Ihrer ZOLL.EXPORT Print-Ausgabe:

  • Sie lesen die neueste Ausgabe online schon vor Erscheinen der Print-Ausgabe.
  • Alle Checklisten stehen für Sie einzeln als PDF-Datei bereit. 
  • Verlinkt mit den Artikeln und sortiert nach Themengebieten finden Sie in Sekundenschnelle die benötigte Arbeitshilfe. 
  • Alle Ausgaben werden für Sie archiviert - ein einzigartiges Sammelwerk zum schnellen „Nachschlagen“.

ZollExport Dezember 2018

Seit dem 01.06.2018 gelten in der VR China neue Vorschriften für die Zollanmeldung von Waren für die Ausfuhr aus der VR China, aber auch zur Einfuhr in die VR China. Erforderlich sind nun Registrierungsnummern (beim chinesischen Zoll) des Versandunternehmens und des Empfängers sowie die jeweiligen Telefon- und Faxnummern. Der Versender in der EU muss die Umsatzsteuer- Identifikationsnummer nennen. Des Weiteren sind Sammelbezeichnungen für die Warenart nun nicht mehr zulässig. Die Bezeichnungen müssen ab sofort konkretisiert werden.

 

(Quelle: Außenwirtschaft aktuell 07/2018, IHK Rheinlandpfalz/Saarland)

 

Wie werde ich Abonnent der Zeitschrift ZOLL.EXPORT?