Riese & Müller ist ein deutscher Premium-Hersteller von E-Bikes, E-Cargo Bikes und Falträdern. 1993 von Markus Riese und Heiko Müller gegründet beschäftigt das Unternehmen heute über 350 Mitarbeiter am Standort Weiterstadt bei Darmstadt. Neben den beiden Gründern ist Dr. Sandra Wolf seit 2013 Geschäftsführerin. Mit seinen Produkten prägt Riese & Müller die E-Mobilität von morgen und steht für eine anwendungsorientierte Produktentwicklung, für innovative E-Bike Technologien und die Riese & Müller-typische kraftvolle Fahrdynamik. Die Marke ist weltweit präsent und vertreibt über ein exklusives Fachhändlernetz.

 

Spezialistin / Spezialist für Zoll und Außenhandel

 

Ihre Aufgaben

 

Mit unseren Produkten erschließen wir immer mehr neue internationale Märkte. Mit Ihrem Knowhow und Ihrer Leidenschaft für das Thema Fahrrad unterstützen Sie unser Team im Supply Chain Management bei dem Export unserer Bikes – von Weiterstadt in die ganze Welt.

  • Ansprechpartner/-in (intern und extern) für Zoll- und Exportkontrolle
  • Sicherstellung zollrechtlicher Verfahren und Bewilligungen (z.B. AEO, ermächtigter Ausführer)
  • Prüfung der Einhaltung nationaler und internationaler gesetzlicher Bestimmungen
  • Eintarifierung der Waren und Festlegung der Präferenzeigenschaften
  • Vorbereitung und Durchführung von Zollaudits sowie Prüfungen, Kommunikation mit Behörden
  • Erstellung statistischer Auswertungen und Reporting von Zollkennzahlen
  • Leitung von Projekten, eigenverantwortliche Weiterentwicklung von Exportkontrollprozessen und Verfahrensdokumentationen (Aufbau ICP)

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Homepage unter der Rubrik „Karriere“.

 

 

Unsere rund 100 Mitarbeiter sorgen hinter den Kulissen mit maßgeschneiderten SAP-Lösungen seit über 30 Jahren dafür, dass bei unseren Kunden Logistikprozesse reibungslos und auf höchstem Niveau funktionieren.

 

WELTVERKLEINERER GESUCHT!

Softwarehersteller mit Zukunft sucht Mitarbeiter mit Erfahrung.

 

Mit unserem SAP-basierten Add-on SPEEDI und Speziallösungen für den Bereich Zoll / Außenhandel ermöglichen wir unseren Kunden, sämtlichen gesetzlichen Anforderungen unabhängig von SAP GTS gerecht zu werden. Unsere Lösungen lassen sich vollständig in ein bestehendes SAP ERP System integrieren.

Sie haben Lust, den Bereich Beratung Zoll / Außenhandel mit SPEEDI bei der WSW weiter auszubauen, maßgeblich an der Gestaltung neuer Produkte mitzuwirken und somit bei unseren Kunden die für sie perfekt passenden Lösungen einzuführen?

Je nach Erfahrungslevel und Ihren Karrierewünschen können wir folgende Möglichkeiten anbieten:

 

  • Teamleiter SAP Beratung - Zoll / Außenhandel (w/m)
  • Berater SAP - Zoll / Außenhandel (w/m)
  • Junior Berater SAP - Zoll / Außenhandel (w/m)

 

Bei Interesse schauen Sie gern auf unserer Homepage unter http://www.wsw-software.de/karriere/stellenangebote/.

Gerne steht Ihnen bei Fragen Frau Katharina Müller unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 089/895089-407 zur Verfügung.

Sie möchten Ihre Stellenanzeige bei ZOLL.EXPORT schalten?

Das Portal www.zoll-export.de nutzen Fachkräfte aus der Zoll- und Exportabwicklung für ihre tägliche Arbeit. Mit Ihrer Stellenanzeige erreichen Sie so ohne großen Aufwand genau Ihre Zielgruppe.

Unser Angebot umfasst: Ihre Anzeige hier im Portal sowie exklusiv in der Print- und Digital-Ausgabe von ZOLL.EXPORT. Unser Anzeigenteam berät Sie gerne.

Kontakt Anzeigenberatung:
Frau Anita Hafen-Rutka
Telefon: 08233 / 381 472
E-Mail: anita.hafen-rutka@forum-verlag.com