Herzlich Willkommen auf zoll-export.de!


Das Portal bietet Ihnen als Premium-Abonnent praktische Extras zu Ihrer ZOLL.EXPORT Print-Ausgabe:

  • Sie lesen die neueste Ausgabe online schon vor Erscheinen der Print-Ausgabe.
  • Alle Checklisten stehen für Sie einzeln als PDF-Datei bereit. 
  • Verlinkt mit den Artikeln und sortiert nach Themengebieten finden Sie in Sekundenschnelle die benötigte Arbeitshilfe. 
  • Alle Ausgaben werden für Sie archiviert - ein einzigartiges Sammelwerk zum schnellen „Nachschlagen“.

ZollExport April 2018

Das Statistische Bundesamt (Destatis) teilte aufgrund vorläufiger Ergebnisse mit, dass im Juli 2018 Waren im Wert von 111,0 Mrd. Euro von Deutschland exportiert wurden. Der importierte Warenwert betrug 94,5 Mrd. Euro. Im Vergleich zum Vorjahr waren die Warenwerte demnach um 7,6 % höher. Im Juli 2018 schloss die Außenhandelsbilanz insgesamt mit einem Überschuss in Höhe von 16,5 Mrd. Euro ab. 15,8 Mrd. Euro betrug der Außenhandelsbilanzüberschuss im Juli 2018 nach der kalendarischen und saisonalen Bereinigung. Exporte in die EU-Länder + 8,0 % (im Vergleich zu 2017), Importe aus EU-Ländern + 10,9 % (i. V. z. 2017) Aus den Ländern der Eurozone wurden im Juli 2018 Waren im Wert von 41,5 Mrd. Euro (+ 9,5 %) exportiert und Waren im Wert von 36,1 Mrd. Euro (+ 14,1 %) importiert. Weitere Statistiken finden Sie unter www. destatis.de unter Presse → Pressemitteilungen

 

(Quelle: www.ixpos.de)

 

Wie werde ich Abonnent der Zeitschrift ZOLL.EXPORT?